Objekte - Heinz Nickel

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Objekte

Der Künstler > Werke 1950 bis 1960

Das Schaffen von Heinz Nickel umfasste auch zahlreiche andere Bereiche.

So findet man Mobiliar wie einen Kleiderschrank, einen Esstisch mit fligranem Gestell aus Stahldraht, eine Gruppe von Aschenbechern mit Ständern und andere Gebrauchsgegenstände, die seine Handschrift tragen.

In Zusammenhang mit Aufgaben zum Ausbau von Wohnungen oder anderen Gebäuden findet man zum Beispiel:

einen raumsparenden Klapptisch (für die Malerin Marie-Louise von Rogister)

Paramente und andere Gegenstände für den Altar der Thomaskirche in Gelsenkirchen-Erle

Kleiderschrank, etwa 1950
Basis: Schrank, spätes 19. Jh.
Grund: weiß und rot, darüber
schwarzer Schultafellack in
Schabetechnik

Aschenbecher mit Ständer
Stahl, verchromt
etwa 1956

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü