Feld 1000 - Heinz Nickel

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Feld 1000

Der Künstler > Werke 1960 bis 1993

Bilder von 1960 bis 1994

Die Bilder der Serie "Feld 1000" zeigen durchgehend ein Raster von 20 x 50 farbigen Quadraten.

Die Regeln, nach denen die Felder mit Farben gefüllt werden, sind in der Forschungsarbeit von 1982 dargestellt. Siehe dazu die Seite Forschung.

Die Tafeln von 102 x 42 cm haben keinen Rahmen, sondern sind für eine Präsentation in einem Wechselrahmen konzipiert.
Heinz Nickel hatte für den eigenen Gebrauch mattschwarz lasierte, profilierte Holzrahmen herstellen lassen wie im mittleren Bild.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü